Informationen

Grundpreis US $ 3560 p.P. (Fahrer und Fahrzeug)

Beifahrer US $ 1920 p.P. (max. 3 Beifahrer pro Kfz)

Ez / Ezelt Zuschlag US $ 385

Inbegriffen:

  • Erfahrene Expeditionsleitung
  • 2 Organisationsfahrzeuge
  • GPS, Thuraya Satellitentelefon
  • Seilwinde, Bergematerial

Kundenfahrzeuge:

  • Toyota Landcruiser J100
  • 4,5 Liter, 6 Zylinder, 240 PS Benzinmotor
  • Klimaanlage, Kühlschrank, Zusatzbenzintank serienmäßig
  • Vollkaskoversicherung (Selbstbeteiligung s.u.)
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Treibstoffkosten inklusive
  • Handfunkgerät für jedes Fahrzeug
  • Mindestalter des Fahrers 25 Jahre, Führerschein mindestens 1 Jahr alt!
  • Campingausrüstung
  • Igloozelt, Isomatte, Schlafsack mit Inlay
  • Vollverpflegung (Ausnahmen s.u.)
  • Wasser und Softdrinks während der Expedition
  • Alle Transfers
  • Abschiedsessen auf einer arabischen Dhau
  • Hotelübernachtungen laut Programm
  • 1 Nacht 4**** Marco Polo Hotel, Dubai
  • 1 Nacht 4**** Hilton Hotel, Al Ain
  • 2 Nächte 3 - 4 Sterne, Salalah
  • 1 Nacht 3 - 4 Sterne Hotel, Nizwa
  • 1 Nacht 4**** Al Sawadi Beach Resort
  • 2 Nächte 5***** Le Royal Meridien Beach Resort & Spa, Dubai

Nicht inbegriffen:

  • Flugkosten nach/von Dubai
  • Visakosten Oman
  • Alkoholische Getränke
  • Getränke in Hotels
  • Mittagessen Tag 9, 10, 13
  • Abendessen Tag 4, 9
  • Persönliche Ausgaben
  • US $ 600 Selbstbeteiligung im Schadensfall
  • Die Vollkaskoversicherung deckt folgende Schäden nicht:
  • Reifenschäden
  • Antenne
  • Windschutzscheibe

Teilnehmerzahl: Min. 6 pax / 2 Kfz, max 20 pax / 8 Kfz

Einreisebestimmungen:

Vereinigte Arabische Emirate: für Europäer kostenfreies 30 Tage Visum bei Einreise. Bei anderen Nationalitäten bitte mit uns rechtzeitig Rücksprache halten. Wir können Visa für fast alle Nationalitäten arrangieren, benötigen dafür jedoch ein paar Tage.

Sultanat Oman: bitte das Visum rechtzeitig vor Abreise bei der entsprechenden Vertretung des Sultanats beantragen.

Klima: Die Temperaturen werden sich im Bereich von ca. 20° - 40° bewegen.

Hinweise:

  • Wie bei jeder Expedition kann sich der Reiseverlauf durch unvorhergesehene Ereignisse u.U. ändern.
  • Bei Einreise in das Sultanat Oman auf dem Landweg ist die Einfuhr von Alkohol verboten, somit ist die Tour im Oman "trocken", nicht jedoch in den Hotels.
TOUR Off Road ist eine Marke der TOUR Extrem Training & Event GmbH, Wellinger Sraße 26, D-73061 Ebersbach

Fon: +49(0)7163-530586 - Fax: +49(0)7163-530587 - Mail: info@tour-off-road.de